Reiten - einfach mal ausprobieren

Aktuelles:

Am 29.10. 2017 traten  wieder etliche Teilnehmer(innen) die Prüfung zu verschiedenen Abzeichen an.  Alle Prüflinge bestanden.

Im einzelnen waren dies 6 Prüflinge für den Basispass, 7 bestanden  für das Reitabzeichen 5, 

3 das Reitabzeichen 4,  eine Teilnehmerin  legte das Longierabzeichen 5 und ein Teilnehmer den Reitpass mit Springen ab.

Die Richter Ute Reckhardt und Anthon Pieter Petersen lobten den Leistungsstand sowohl der Reiter als auch der Pferde .

Am 3. Dezember findet wieder eine Reitabzeichenprüfung, diesmal für die Reitabzeichen 6 bis 10 statt.

 

Am 30.10.16 legten etliche Reiterinnen  und Reiter erfolgreich die Prüfung zu den Reitabzeichen 5, 6, 8, 9 und 10 bzw. zum Basispass  ab.

Die Richter Ute Reckhardt  und Anthon Pieter Petersen waren mit dem Ausbildungsstand der Teilnehmer und den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

 

 

 

Wir verfügen über Schulpferde in allen Größen. Für die ganz Kleinen bieten wir Führzügelstunden an, in denen sie auf ihrer Größe entsprechenden Ponies geführt werden und auch den Umgang mit ihnen, das Putzen, Versorgen und Führen, lernen.

Größere Reiter können je nach Ausbildungsstand in Abteilungsstunden oder Einzelreiten in Dressur, Springen und Geländereiten Unterricht nehmen.