Das Turnier- und Traningsgelände

Unsere Geländestrecke erstreckt sich auf ca. 3,5 Hektar Grünfläche und ist aufgrund der  sandigen Beschaffenheit des Bodens fast ganz jährig bereitbar.

 

Unter den rund 50 festen Hindernisse finden sich auch Stufen, Treppen, Gräben, Wälle und ein Wasserkomplex mit Einsprüngen, Aussprüngen und Durchritt. Einzuordnen sind die Sprünge hauptsächlich auf E und A Niveau, aber auch einige Hindernisse im L Bereich sind vorhanden.

 

Neben der Geländestrecke umfasst das weitläufige Trainingsgelände einen 20m x 80m Dressurplatz mit Sandboden, sowie einen Springparcour auf Gras.

 

Der angrenzende Staatsforst auf der einen Seite bietet die gewünschte Abgeschiedenheit von Verkehr, die Nähe zum Ort Heroldsbach auf der anderen Seite gewährleistet eine gute Erreichbarkeit mit Auto und Hänger.

 

Vom Reitstall Schloss Thurn der Familie Pieger ist die Anlage etwa 10-15 Reitminuten über Feldwege entfernt.